Reaching your targets with strategy and style

Dieses Training konzentriert sich auf die verschiedenen Fertigkeiten, die Manager und Mitarbeiter benötigen, wenn sie an Verhandlungen und Besprechungen teilnehmen.

Es werden Schlüsseleinsichten in der Strategie des Verhandelns und der Sprache vermittelt. Analyse der Wirkung nonverbaler Elemente, wie etwa Körpersprache und Augenkontakt, und auf die Unterschiede, die sich jenseits kultureller Grenzen zeigen können, wird vertiefend eingegangen. Teilnehmer lernen, ihren Diskussionsstil an unterschiedliche Situationen anzupassen, bspw. das Thema des Meetings, ihr persönliches Ziel für das Meeting oder die Persönlichkeit oder die Einstellung des Geschäftspartners. Zusätzlich analysieren und üben die Teilnehmer die Kunst der Diplomatie und des Durchsetzungsvermögens bei gleichzeitiger Konzentration auf die Fähigkeit, ihre Partner zu überzeugen, um ein zufriedenstellendes Ergebnis ihrer Verhandlung zu erreichen.

Dieses Training ist sehr praxisorientiert, und die Teilnehmer nehmen an zahlreichen Übungen und Rollenspielen in entspannter Atmosphäre teil. Das Feedback ist intensiv und immer konstruktiv, so dass jeder Teilnehmer das Training nach zwei Tagen mit verbessertem Selbstvertrauen, dem Bewusstsein der eigenen Stärken und dem Wissen um die Bereiche des Themas „Negotiating“ verlässt.

Ziele:

  • Verhandlungsfertigkeiten in englischer Sprache zu trainieren und zu verbessern
  • Das Verständnis der Schlüsselelemente verbessern, die in Besprechungen, Meetings und Verhandlungen wichtig sind.
  • Das Selbstvertrauen in englischsprachigen Gesprächssituationen verbessern
  • Sich der Unterschiede in einer interkulturellen Umgebung bewusst zu werden

Inhalt:

  • Elemente der Kommunikation
  • Ihre Stimme – Intonation und Artikulation
  • Körpersprache und nonverbale Kommunikation
  • Verhandlungssituationen und Gehirnfunktionen
  • Wie man “Small talk” zum eigenen Vorteil nutzt
  • Die Strategie des Verhandelns
  • Wie man Ziele setzt und sie erreicht
  • Positives Sprechen
  • Interesse wecken
  • Den Partner mit Worten und Taten überzeugen
  • Diplomatie in Verhandlungen
  • Selbst-PR: Die eigene Person bewerben
  • Aktives Zuhören
  • Umgang mit Konflikten und schwierigen Situationen
  • Aus einer festgefahrenen Situation finden
  • Wer bin ich – und wer ist mein Gesprächspartner?
  • Interkulturelle Aspekte von Verhandlungen
  • Englische Redewendungen für Meetings und Verhandlungen
  • Hinweise zur Verbesserung der eigenen Fertigkeiten in der englischen Sprache

Übungen und Feedback:

  • Teilnehmer halten zahlreiche Mini-Präsentationen und nehmen an mehreren Rollenspielen und Übungen teil. Sie werden ein tiefgehendes konstruktives Feedback von beiden Trainern erhalten.
  • Viele Übungen werden gefilmt, um den Feedbackprozess zu unterstützen

Methode:

  • Das Training wird in Übereinstimmung mit den BiLosophy® – Prinzipien durchgeführt.

Details:

  • 2 Tage Training
  • 09:00 – 17:00 Uhr
  • Optimal 6 Teilnehmer
  • Einstiegsniveau mindestens Level B1 (nach CEF)

Preis: € 1.845,00 / Tag