BILOSOPHY®-TRAINER

In Übereinstimmung mit den Grundsätzen von BiLosophy® finden die meisten Trainings mit zwei qualifizierten Trainern statt, die beide unterschiedliche Kernkompetenzen aufweisen.

Trainer 1
ist ein Experte in den Bereichen Kommunikation, Leadership und Rhetorik. Er oder sie besitzt dynamische zwischenmenschliche Fertigkeiten, einen Consulting-Background auf internationaler Ebene und eine lange Karriere im Bereich Training und Consulting. Seine oder ihre Fertigkeiten werden durch verschiedene Qualifikationen in den Feldern Coaching, Training und Kommunikation gestärkt. Jeder Kommunikationstrainer verfügt über Englischkenntnisse, die denen eines Muttersprachlers sehr nahe kommen.

Trainer 2
ist ein englischer Muttersprachler. Er oder sie ist nicht nur Experte in der englischen Sprache, sondern auch Experte in interkultureller Kommunikation und weiß um den Eindruck, den ein Sprecher bei der Nutzung der englischen Sprache bei seinen Geschäftspartnern hinterlässt. Sein oder ihr Background in Business und Kommunikation bedeutet, dass er oder sie ebenfalls Experte auf dem Gebiet der Kommunikation ist.

BiLosophy® legt großen Wert auf effektive Teamarbeit. Jedes Trainerpaar hat in der Vergangenheit bei zahlreichen Projekten eng zusammengearbeitet, und erzielt eine exzellente Arbeitsatmosphäre.

BiLosophy®-Trainer werden auf der Basis ihres Backgrounds, ihrer Erfahrung und Qualifikationen sowie ihrer eigenen Dynamik und Persönlichkeit ausgewählt. Zusätzlich werden alle Trainer fortlaufend weitergebildet und supervisioniert.

Bei der Zusammenarbeit an Projekten freuen wir uns Ihnen entsprechende Profile unserer Trainer zu übermitteln.